This is Schwester Anna-Luisa's Typepad Profile.
Join Typepad and start following Schwester Anna-Luisa's activity
Join Now!
Already a member? Sign In
Schwester Anna-Luisa
Recent Activity
Posted 8 hours ago at Tansania
Image
Unsere Tage in Dar es Salaam waren angefüllt mit Begegnungen, Einkäufen, Sightseeing und ein paar Stunden am Meer. Jetzt weiß ich, wo man am besten Kühlschränke und Waschmaschinen kauft, wo es Außenbordmotoren gibt und wo man mit Gästen zum Pizza oder Fisch essen gehen kann. Ich kann auf dem Pikipiki... Continue reading
Posted 3 days ago at Tansania
Image
Der Weg zu unserem Oberinnentreffen heute war für manche Schwester mit großen Mühen verbunden. Sr. M. Ursula aus Lundumato zum Beispiel musste fast die Hälfte der Strecke zu Fuß gehen, weil kein Bus und kein Auto den Weg ins Hochland überwinden konnte. Tja, die Regenzeit hat uns voll erwischt. Aus... Continue reading
Posted 7 days ago at Tansania
Image
Den Weg zu unseren Zimmer mussten wir uns fast bahnen, als wir am Donnerstagnachmittag aus Dar es Salaam zurückkehrten. Der Container war angekommen, sehnsüchtig hatte ich ihn erwartet, nun standen unzählige Kisten auf dem Gang. Doch am Donnerstag stand erst mal der Besuch in St. Katharina bei Alfa (dem es... Continue reading
Posted Jan 17, 2015 at Tansania
Image
Alfa heißt der neuste Zugang in St. Katharina – und er war nicht die erste Geburt, wie wir beim Namen vermuteten (Alpha und Omega), er war das fünfte Kind seiner Mutter. Ich schreibe in der Vergangenheit, weil seine Mutter bei der Geburt ihr Leben verlor. Irgendwo auf der Straße zwischen... Continue reading
Posted Jan 16, 2015 at Tansania
Image
Zwar ist das Busfahren nicht mehr mit so viel Aufregung verbunden, wie am Anfang, aber meine Beine sind nicht kürzer geworden und die Fähigkeit, mich auf diesen Sitzen zusammen zu klappen, scheine ich nicht mehr zu lernen. Inzwischen sind Alex und ich in Ilunda. Hier fand heute Abend noch eine... Continue reading
Posted Jan 15, 2015 at Tansania
Image
Revolutionstag war heute... Was für ein Glück, die Straßen sind weniger verstopft als sonst und wir waren ruckzuck durch die Stadt und auf einem Hügel, auf dem die Benediktinerinnen und Benediktiner vor über 125 Jahren mit ihrer Arbeit hier in Tansania begonnen haben. Dort wurde heute die Missionierung durch die... Continue reading
Posted Jan 13, 2015 at Tansania
Image
Kariakoo heißt der Teil der Innenstadt, in dem "das Leben tansanisch pulsiert". Irgendwie scheint es in den Straßen eine Logik zu geben. Die Straßen, in denen die Kleidergeschäfte sind, in der Querstraße kommen die Toilettenschüsseln und um die nächste Ecke Saatgut und Unkrautvernichter - Produkte, die in Deutschland schon längst... Continue reading
Posted Jan 11, 2015 at Tansania
Image
Wieder einmal bin ich ins heiße Dar Es Salaam aufgebrochen, dieses Mal um Alex abzuholen. Sie wird für die Inbetriebnahme des Gästehauses in Ruhuwiko Verantwortung übernehmen. Damit wagen wir dann unser erstes Inklusionsprojekt in Tansania. Zehn Absolventen der Schule für Kinder mit Hörschädigungen werden dort Arbeit finden. Doch zuerst muss... Continue reading
Posted Jan 11, 2015 at Tansania
Image
Schnell ist hier nach den Feiertagen wieder der Alltag eingekehrt – viel zu schnell. Aber die Geschäftigkeit in der Regenzeit scheint von allen Besitz zu ergreifen. Jetzt regnet es immer wieder für Stunden richtig heftig und kühlt dann auch merklich ab. Wenn der Regen so kommt, wie heute, bedeutet das... Continue reading
Posted Jan 8, 2015 at Tansania
Image
Auch in Mbinga sind sie losgezogen um die Botschaft, die uns zum Segen werden soll, in die Häuser zu bringen. Wochenlang haben die Kinder vor meinem Fenster die Lieder geübt. Am Sonntag war dann schon ab dem Vormittag zu spüren, dass etwas Besonders auf dem Programm steht. Der Dreikönigstag ist... Continue reading
Posted Jan 5, 2015 at Tansania
Image
1964 kam Alt-Abt Lambert nach Tansania. 1976 wurde er Abt der Benediktinerabtei Peramiho. 2006 gab er dieses Amt ab und nun wird er nach über 50 Jahren nach Deutschland zurückkehren. In dieser Zeit wurde aus Tanganijka und Sansibar die Vereinigte Republik Tansania, aus der Diözese Peramiho entstanden zuerst die Diözesen... Continue reading
Posted Jan 5, 2015 at Tansania
Image
Im Eukalyptuswald hinter dem Friedhof hängen die Flughunde wie Trauben in den Bäumen. Wenn ich gegen Abend daran vorbeilaufe ist ein Geschrei oder besser gesagt Gezwitscher zu hören und es sind hunderte von dunklen schwarzen Trauben an den hohen Bäumen zu erkennen. So ab fünf Uhr am Nachmittag scheinen sie... Continue reading
Posted Jan 2, 2015 at Tansania
Image
Mit einem Regenbogen über der Abtei Peramiho und einem Erdbeben der Stärke 5,1 hat sich am Silvesterabend das vergangene Jahr von uns verabschiedet. Für das neue Jahr wünsche ich allen Leserinnen und Lesern, allen Unterstützerinnen und Unterstützern Gottes Geleit und seinen Schutz und Segen. Continue reading
Posted Jan 2, 2015 at Tansania
Image
Gute Nachrichten… heute wollte der Agent die Bezahlung für die Inspektion des Zolls. Das bedeutet, dass der Container demnächst frei gegeben wird. Vielleicht haben wir Glück und der Container geht nächste Woche schon auf die Straße… Anfang Oktober wurde in Untermarchtal der Container auf die Reise geschickt. Badezimmerfließen, Rollstühle, eine... Continue reading
Posted Dec 30, 2014 at Tansania
Image
Irgendwie vermisse ich die Tage „zwischen den Jahren“, die Zeit zwischen Weihnachten und Sylvester, manchmal sogar die Zeit zwischen Weihnachten und Dreikönig, in der in Deutschland alles einen Takt langsamer läuft, in der irgendwie ein Schalter umgedreht wird und wir uns in Deutschland versuchen, Zeit für ganz besondere Dinge zu... Continue reading
Posted Dec 29, 2014 at Tansania
Image
Allen Leserinnen und Lesern, allen Freundinnen und Freunde, Unterstützer, Wegbegleiter und einfach allen Neugierigen und Interessierten auf diesem Weg ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest. Vielen herzlichen Dank für alle Unterstützung unserer Arbeit... im Gebet... in Gedanken... durch Ideen und Spenden... durch Netzwerkarbeit... Krippenspiel in Mbinga Continue reading
Posted Dec 25, 2014 at Tansania
Image
Keine Sorge, das wird schon noch mit Weihnachten in unserem kleinen deutschen Refektor… Zumindest der Weihnachtsbaum stand schon, als ich zurück kam. Im Regionalhaus stecken alle in den Festvorbereitungen und es fühlt sich ganz ähnlich an wie in Deutschland, überall wird geputzt, geschmückt und vorbereitet… und doch ist es fremd... Continue reading
Posted Dec 24, 2014 at Tansania
Image
Seit Tagen versuchten die Schwestern aus Mkenda mich zu erreichen, immer war es schwierig, entweder wegen dem Netz oder wegen den Sprachhindernissen. Klar war nur, dass es Probleme mit der Regierung wegen dem Grundstück gibt. Also sind Sr. Michaela, eine der neuen Regionalrätinnen und ich heute nach Mkenda gefahren. Unsere... Continue reading
Posted Dec 23, 2014 at Tansania
Image
Gestern traf ich auf der Kinderstation unter anderem dieses unterernährte Zwillingskind an, das nun das Glück hat, über eine Sonde ernährt zu werden. Scheinbar hat die Muttermilch nicht für zwei gereicht und Milchpulver ist unerschwinglich für die meisten Mütter. Doch auch sonst begegnen mir immer wieder Kinder mit eindeutigen Zeichen... Continue reading
Posted Dec 22, 2014 at Tansania