This is Schnuppschnuess's Typepad Profile.
Join Typepad and start following Schnuppschnuess's activity
Join Now!
Already a member? Sign In
Schnuppschnuess
Hessen, Wetterau
Schon länger dem Backen verfallen, habe ich mein Herz für's Kochen entdeckt und fröne auch hier, in Zusammenarbeit mit "Manzfred", meinen Gelüsten....
Interests: geocaching, kochen, lesen, stricken, reisen, brot backen, nähen, gärtnern, meine familie und freunde, wandern
Recent Activity
Image
Im Netz sah ich Milchreis mit Portweinkirschen und sie gingen mir nicht mehr aus dem Sinn. Eines Abends, einem kirschlosen Abend, wurde die Lust unüberwindlich und da noch eine Mango im Haus war, ließ ich mir was einfallen. Der Milchreis... Continue reading
Posted 3 days ago at Schnuppschnüss ihr Manzfred
Freut mich, dass das von uns so geliebte Brot neue Freunde gefunden hat. Deins sieht wunderbar aus, ich sollte auch mal wieder längliche Brote backen. Ich finde die Frischmilch-Verwendung auch toll, mache ich ab sofort auch.
Toggle Commented Jun 26, 2014 on Nachgebacken: Malzflockenbrot at Chili und Ciabatta
1 reply
Image
Fußballfutter, schnell gemacht, mit Bier genossen und mit einer Entdeckung gepaart, die mein ganzes Leben verändern wird. Den affengeilen Thunfischsalat bettete ich nämlich nicht nur auf einem Salatbett, sondern auf einem Lollo-Rosso-Bettchen mit Salat aus dem Garten, den ich vorher... Continue reading
Posted Jun 26, 2014 at Schnuppschnüss ihr Manzfred
...der gestern prima angekommen ist :-)
1 reply
Morgen gibt es übrigens deinen Thunfisch-Bohnen-Salat.
1 reply
Ja, die aus der neuen e&t - es war so lustig, kaum hatte ich die Rolle gebloggt, ist die Zeitschrift im Kasten mit den Biskuitrollen darin. Ich will das mit den dunklen Mustern im Teig mal ausprobieren und die Bewohner mit dem Mediana-Schriftzug überraschen. Die werden gucken, ich freue mich schon auf die Gesichter. :-)
1 reply
Ach Brigitte, was freut es mich, dass ich dich beglücken konnte. Wo du doch so viel backst. Schön!!!!
1 reply
Firma dankt, Frau Pimpimella :-)
1 reply
Eile mit Weile :-)
1 reply
Die nächste Rolle ist quasi schon gebacken - diesmal nach Art von e&t - mit Muster.
1 reply
Das kommt mir aber irgendwie bekannt vor mit der Jungfräulichkeit - auch hier steht das Buch, unbenutzt, aber immerhin durchgeblättert mit vielen "Müsste man mal machen" Gedanken. Schön, dass du ein Rezept ausprobiert hast, ich werde dann mal mit deiner Hilfe mit dem "Mal machen" zu beginnen. Zitronenthymian steht im Garten, gleich neben den "Hot Lips", die wieder gesprossen sind ;-)
1 reply
Image
Wenn einem gegen 16.00 Uhr einfällt, dass die süße Kiste leer ist und sich außer 80%iger Schokolade (bäh) nichts zum Schnuppen im Haus befindet, man dringend Nervennahrung benötigt und vor dem inneren Auge ein Szenario entsteht, bei dem eine liebende... Continue reading
Posted May 13, 2014 at Schnuppschnüss ihr Manzfred
12
Image
In letzter Zeit probiere ich schon mal Gerichte aus, die ich gerne auf der Arbeit zubereiten möchte. Abends gibt es dort zum Brot meist ein Gericht dazu. Das kann kalt oder warm, süß oder herzhaft sein. Da Norbert und ich... Continue reading
Posted Apr 30, 2014 at Schnuppschnüss ihr Manzfred
Schnuppschnuess added a favorite at rausgelinst
Apr 30, 2014
Hallo, min Deern aus'm hohen Nooorden, auch dir herzlichen Dank für deine guten Wünsche. Ich bin derzeit so richtig happy, weil ich den Eindruck habe, dass die Tätigkeit genau auf meine Neigungen und Fähigkeiten zugeschnitten ist. Schauen wir mal, ob der Enthusiasmus hält - derzeit sieht es sehr, sehr gut aus. Fühle dich umarmt.
Toggle Commented Apr 16, 2014 on Buchteln (ohne M) at Schnuppschnüss ihr Manzfred
1 reply
Ach Eva, du bist so lieb, ich danke dir von Herzen und ich drück' dich :-)
Toggle Commented Apr 16, 2014 on Buchteln (ohne M) at Schnuppschnüss ihr Manzfred
1 reply
Image
Wer hier des öfteren liest, der weiß, dass Essbares, das im Manzfred hergestellt wird, mit einem (M) nach dem Titel gekennzeichnet wird. Buchteln sind eigentlich auch Kandidaten, die ein (M) hinter dem Namen verdient hätten. Aber seit 1. April weht... Continue reading
Posted Apr 15, 2014 at Schnuppschnüss ihr Manzfred
Image
Es kam, sah und siegte. Das Kokos-Hähnchen mit Ingwerkruste aus der essen & trinken vom März musste ich einfach nachkochen. Heute war es soweit. Kurzum, es war genial und die Zubereitung war gar nicht so aufwändig, wie ich zunächst vermutet... Continue reading
Posted Mar 30, 2014 at Schnuppschnüss ihr Manzfred
Wunderschön.
Toggle Commented Mar 30, 2014 on 2014-96 at rausgelinst
1 reply
Genial!
Toggle Commented Mar 30, 2014 on 2014-97 at rausgelinst
1 reply
Schnuppschnuess added a favorite at rausgelinst
Mar 30, 2014
Hallo Amore, Danke für die Blumen, freut mich, wenn die Rezepte gefallen. Das mit dem Ende ist schon richtig so. Ich habe nicht die gesamte Teigmenge für das Blech verwendet. Aus dem Rest habe ich Brötchen geformt, die dann später auch gebacken werden. Im Rezept steht: "[...]Mit dem höchstens lauwarmen Pudding bestreichen und ruhen lassen. Aus dem restlichen Teig Brötchen formen und gehen lassen.[...]". Ich bin aber immer froh, wenn ich solche Hinweise bekomme, denn es passiert tatsächlich schon mal, dass per copy & paste Fehler eingebaut werden. Danke dir, dass du nachgehakt hast. Schöne Grüße Jutta
1 reply
....jetzt bin ich auch gespannt
1 reply
Mein Monsieur war auch happy.
1 reply
Danke dir, lieber Manuel. Wir haben noch ein paar Stückchen, die heute vermutlich den Abend nicht mehr erleben werde. Aber ich weiß ja jetzt, wie es geht :-)
1 reply